MAK – Expositur Geymüllerschlössel

Ermäßigter Eintritt € 9,60

Ihr Preisvorteil:

Ermäßigter Eintritt € 9,60


VERGANGENHEIT UND GEGENWART IM DIALOG

Das Geymüllerschlössel in Pötzleinsdorf, einem der Außenbezirke Wiens, wurde nach 1808 im Auftrag des Wiener Handelsherrn und Bankiers Johann Jakob Geymüller (1760–1834) als Sommergebäude errichtet und ist heute einer der wenigen Orte in Österreich, an dem sich ein originalgetreuer Einblick in die Vielfalt biedermeierlicher Ausstattungskunst bietet.

Öffnungszeiten
Mai bis November
jeden Sonntag, 11:00–18:00 Uhr

Führungen
jeden Sonntag um 15:00 Uhr
Rundgänge geben einen Einblick in die Vielfalt des biedermeierlichen Lebens.
Keine Voranmeldung erforderlich!
Führungsbeitrag € 3,50 pro Person, außer Kinder bis 6 Jahre

Sonderführungen
Sonderführungen zu verschiedenen Themen sind für Einzelpersonen und Gruppen auch außerhalb der Öffnungszeiten auf Anfrage möglich.

Information unter T +43 1 711 36-298, education@MAK.at 

Einmaliger freier Eintritt ins Geymüllerschlössel mit einem MAK-Ticket während der Saison 2019.

Anreise
Straßenbahnlinie 41 Schottentor bis Pötzleinsdorf, dann
Buslinie 41A bis Khevenhüllerstraße (eine Station)

Copyrights:
MAK-Expositur Geymüllerschlössel © Wolfgang Kraus/MAK
MAK-Expositur Geymüllerschlössel, Kuppelsaal © MAK/Mika K. Wisskirchen
MAK-Expositur Geymüllerschlössel, Schlafzimmer © MAK/Mika K. Wisskirchen
MAK-Expositur Geymüllerschlössel, Stiegenaufgang © MAK/Mika K. Wisskirchen

Wo Sie uns finden

Pötzleinsdorferstraße 102
1180 Wien
Österreich
Kategorie: Museen